Technische Fragen

  • Wie sende ich Beiträge?

    Liebe Wohnzimmerkirchengemeinde,

    Wie ihr schon wisst, soll diese Seite nicht nur durch die Folgen der Kinderkirchen, sondern auch durch die Beiträge von euch leben, von Wohnzimmer(-Kirche) zu Wohnzimmer.

    Wie sende ich Beiträge?

    Eure Beiträge, ob es ein Video, Audio, Text oder Bild ist, könnt ihr an wohnzimmerkirche@sankt-michaelis.de senden. Die meisten Videos und Audios überschreiten das Limit des E-Mail Anhangs. Zum senden müsstet ihr eure Beiträge auf ein Data-Share Plattform und uns per Mail den Link senden.
    Als gratis Möglichkeit empfehlen wir die Plattform WeTransfer. Selbstverständlich sind auch andere Plattformen möglich.
    Doch wir genau funktioniert WeTransfer?
    Ihr geht auf wetransfer.com. Dort müssen zuerst die AGBs und Cookie-Richtlinien akzeptiert werden. Dann könnt ihr eine oder mehrere Dateien über „Datei hinzufügen“ auswählen und diese hochladen. Danach gebt ihr bei „E-Mail an“ die oben genannte Mail an. Unter „Deine Email“ gebt ihre eure Mail ein. Gerne könnt ihr noch eine Text hinzufügen, den wir zu eurem Beitrag auf die Webseite stellen können. Dann klickt ihr auf „Senden“. Damit habt ihr uns euren Beitrag übermittelt. Bis ihr euren Beitrag auf der Seite findet, kann es ein kleinen Moment dauern.

    Bei mir werden manche Videos nicht abgespielt?

    In den letzten Tagen haben uns viele Nachrichten erreicht, dass machen Videos in manchen Browsern nicht abgespielt werden. Leider konnten wir noch nicht herausfinden, wo das Problem liegt. Um die Videos trotzdem gucken zu können, haben wir zwei kleine Tipps:

    1. Guckt ob ihr die aktuellste Version eures Browsers habt. Wenn dies nicht der Fall ist, installiert die neuste Version.
    2. Wechselt den Browser und probiert es da nochmal.

    Falls ihr noch Fragen habt, nutzt gerne einer der bekannten Suchmaschinen oder die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag. Wir werden eure Kommentare zeitnah beantworten.

    Viele Grüße und bleibt gesund

    Euer Wohnzimmerkirchenteam

  • Die Wohnzimmerkirche wird zur Baustelle

    Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und liebe „Follower“ der Wohnzimmerkirche,

    am 20. März haben wir die neue Seite wohnzimmerkirche.net nach nur wenigen Tagen Vorbereitung „live“ gesetzt. Unser erstes und wichtigstes Ziel war es die Kinderkirche am 21. März stattfinden zu lassen – digital statt real.

    Dieses Ziel haben wir erreicht und sind zwischenzeitlich schon mit der zweiten Kinderkirchenfolge am Start und haben auch viele Beiträge von Euch aktiviert – vielen Dank für Eure tolle Beteiligung bisher.

    Wir haben aber in den letzten Tagen festgestellt, dass wir die Struktur etwas überarbeiten müssen um den hoffentlich noch vielen kommenden Beiträgen gerecht zu werden. Und jetzt haben wir noch die Chance diesen Umbau mit relativ wenig Aufwand durchzuführen.

    Unser Ziel ist es diesen Umbau bis zum 4. April abgeschlossen zu haben. Während dieser Zeit werden unsere „Follower“ (also diejenigen die unsere Seite abonniert haben) ab und zu emails zu neuen Beiträgen bekommen – meistens sind das bereits bekannte Inhalte. Also bitte diese Woche etwas genauer schauen, ob Ihr den Inhalt schon kennt oder ob es doch etwas Neues ist.

    Zusätzlich werden wir auch nach und nach die Struktur der Seite etwas anpassen. Auch hier bitte nicht überrascht sein. Es sollte mehr „Evolution statt Revolution sein“.

    Viele Dank für Euer Verständnis und herzliche Grüße aus dem Technikraum

%d Bloggern gefällt das: