Lebendige Krippenlandschaft

Eine bewegende Geschichte … Einblicke in die Werkstatt Noch sind Maria und Josef farblos, aber in diesen Tagen werden sie von der Jugendlichen Annika Golembiewski angemalt. Entstanden ist die Idee zu den lebensgroßen Krippenfiguren bei der Erntedank-Andacht in der Gartenkirche Ende September. Michael Bromm, der ehemalige Schulleiter der Grundschule am Hasenburger Berg, erzählte, dass er„Lebendige Krippenlandschaft“ weiterlesen