Konferspruch

Dein Konfirmationsspruch soll dich dein ganzes Leben lang begleiten. Der Spruch soll zu dir passen und dir gefallen. Im besten Fall kannst du ihn auswendig, by heart – ein Leben lang. Der Spruch soll dir Mut machen, Kraft geben, Lebensmotto sein. Wir werden uns in den nächsten Wochen, auf der Suche nach dem richtigen Spruch für dich begeben. Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Suche deinen Spruch auf folgende Weise:

  1. Wenn du schon getauft bist, frage deine Eltern nach deinem Taufspruch und warum sie ihn für dich ausgesucht haben.
  2. Frage deine Eltern, Großeltern, Patinnen oder Paten nach ihren Konfirmations-; Kommunions- oder Taufsprüchen. Die finden die manchmal in Stammbüchern. Vielleicht kannst du ja einen Spruch erben.
  3. Unter www.konfispruch.de findet ihr eine sehr schöne Auswahl und eine sehr ansprechende Benutzeroberfläche.
  4. Lies dir auch die Liste meiner Lieblingssprüche durch. (Hier Link zum Download einfügen). Mit diesen Sprüchen erinnere ich mich an viele Taufen, Konfirmationen, Trauungen, Beerdigungen – Kernerinnerungen.
  5. Gerne kannst du auch in einer Bibel nach den fettgedruckten Sprüchen stöbern und dir einen Spruch aussuchen.
  6. Ich würde es gut finden, wenn der Spruch im klassischen Lutherdeutsch ist, damit er generationsübergreifend verstanden wird. Damit auch eines Tages Eure Kindeskinder den Spruch noch in der Bibel finden…
  7. Guckt euch bitte die Teile aus den beiden MichaelisZEIT-Andachten an, die über Tauf- und Konfirmtionssprüche gehen:

Bis spätestens zum 2. Feb. 2021 möchte ich Euren Spruch folgendermaßen bekommen:

WasWie:
Konfirmationsspruch mit Stellenangabe und Begründung, warum ihr euch für das Wort entschieden habt.   Achtung: Dass ihr einen Spruch schön findet, setze ich voraus. Das ist aber noch keine Begründung …Per Email an jacob@sankt-michaelis.de
Konfirmationsspruch als Kunstwerk in Schönschrift, als kalligraphisches Kunstwerk oder mit Bildern verziert Auf einem extra Blatt, gerne festes Papier (DinA 4). Unbedingt im Querformat!!!In Papierform über meinen Briefkasten in der Werner-von-Meding-Str. 2
%d Bloggern gefällt das: