Was geht

  • Kinderkirche in 3D – wieder live und in Farbe

    Nach über zwei Jahren Corona-Pause fand Ende April (2022) die erste Kinderkirche wieder statt, live und in Farbe, mit vielen Kindern, die wiedergekommen und vielen, die neu dazu gekommen sind.

    Samstag, 18. Juni
    Samstag, 3. September (voraussichtlich mit Taufen)
    Samstag, 8. Oktober
    Samstag, 19. November

    Kinderkirche im Gemeindehaus und in der Gartenkirche jeweils von 10 – 12 Uhr.

    Wie immer soll es einen fröhlichen Gottesdienst mit den vertrauten Ritualen und anschließenden Arbeitsgruppen geben:  mit Theater, Basteln, Backen, draußen Toben. Das Team freut sich auf Euch!

    Gerne kann man sich in den Rundmailverteiler aufnehmen lassen. Ein paar Tage vorher gibt es immer eine Erinnerung. Mehr Infos über stephan.jacob@evlka.de

  • Stadtradeln

    Es gibt ihn wirklich, den Radbaum (Trochodendron aralioides). Er wächst jedoch im asiatischen Raum. Zehn Rad-Bäume der anderen Art wurden im Oktober 2021 in der Nähe von Oerzen gepflanzt werden. Was soll das?

    Wir, das spontan zusammengesetzte Sankt-Michaelis-Stadtradeln-Team, haben gemeinsam zehn Rad-Bäume gewonnen! Mit (nur) 52 Mitgliedern war das Sankt-Michaelis-Team bei der letzten Stadtradeln-Aktion im Sommer 2021 die drittgrößte Gruppe (die Schulen ausgenommen), die bei der dreiwöchigen Initiative Stadtradeln mitgemacht hat. Dafür wurden wir mit dem Gewinn von zehn zu pflanzenden Waldbäumen geehrt. Nicht verschwiegen sei dabei, dass wir in der Wertung aller Lüneburger Teams bei den geradelten Kilometern sogar auf Platz 10 landeten. Wer sich für mehr Ergebnisse interessiert: https://www.stadtradeln.de/lueneburg

    Wie großartig: in der Gemeinschaft unserer bewegten Gemeinde Freude auf dem Rad haben, CO2 einsparen und dann auch noch Bäume für die nächsten Generationen anpflanzen. Wenn morgen die Welt unterginge – würde ich heute einen Radbaum pflanzen. Nächsten Sommer wieder!

    Stadtradeln ist eine Deutschlandweite Initiative, die einmal versucht möglichst viele Menschen auf das Fahrrad zu bekommen.

    Warum sich das lohnt und wie das geht findet ihr hier. 2022 wollen wir die Challenge wieder annehmen.

    Das Ziel ist natürlich klar: Als Michaelis-Team, mit dir, wollen wir möglichst viele Kilometer sammeln. Also meldet euch unter https://www.stadtradeln.de/lueneburg an, ordnet euch dem Team „Sankt Michaelis Lüneburg“ zu und tragt eure Kilometer ein.

  • Krabbelgottesdienst in der Tüte

    Diakonin Delia Kreuch hat für die Kleinsten ein schönes Angebot für einen Krabbelgottesdienst zu Hause entwickelt

    mit Anregungen zum Basteln, Singen, Beten, Geschichte hören etc.

    Man kann die Tüte im Windfang der Wohnzimmerkirche in der Werner-von-Meding-Str. 2 abholen.

    Lasst euch überraschen, was noch in der Tüte ist.

  • Mit Gott unterwegs…
    Kleine Pilgertouren zum Kraftschöpfen und Innehalten

    Liebe Freunde von St. Michaelis,

    derzeit pausieren wir mit unseren Gottesdiensten in der Kirche. Das fällt uns und auch vielen von Euch und Ihnen schwer. Wir alle hoffen, dass es bald wieder möglich sein wird, am Sonntag um 10 Uhr miteinander in St. Michaelis Gottesdienst zu feiern.

    Bis dahin wollen wir jedoch nicht auf gottesdienstliches Leben verzichten. Deshalb laden wir herzlich dazu ein, von unserem neuen Format „Mit Gott unterwegs… Kleine Pilger-Touren zum Kraftschöpfen und Durchhalten“ reichlich Gebrauch zu machen.

    Vielen Menschen fällt es ja draußen, in der Natur, besonders leicht, sich Gott nahe zu fühlen.
    Unsere Pilger-Touren sind liturgische Spaziergänge (bzw. Fahrradtouren) auf bestimmten Routen durch Lüneburg oder in die Peripherie der Stadt. Dabei gibt es Anregungen zum Nachdenken und zum Gebet.

    Ruhe- und Aussichtspunkte, schöne Landschaften und Sehenswürdigkeiten spielen ebenso eine Rolle wie biblische Texte und ein Segen am Schluss.

    Die Routenbeschreibungen mit den Abläufen findet Ihr/ finden Sie auf unserer Homepage (www.sankt-michaelis.de) zum Download und Selbstausdrucken. Die Routen sind aber auch online, über die Homepage abrufbar. Dann lässt man sich direkt mit dem Handy den Weg führen. Ausgedruckte Fassungen gibt es zu den Öffnungszeiten in der Kirche und im Gemeindehaus/Windfang der Kapelle in der Werner-von-Meding-Str. 2. Wer die Touren online macht, kann zwischendurch, an entsprechender Stelle, kleine Gesangseinlagen unseres Vokalensembles anhören und -sehen. Dies ist aber genauso gut mit der Printversion möglich. Hier gibt es auf den Zetteln QR-Codes, die direkt zu den Musikstücken führen. Es lohnt sich also, ein Handy (ggf. mit QR-Code-Scanner) auf alle Fälle dabei zu haben. Und mit Kopfhörern ist der Klang natürlich noch einmal schöner.

    Jeden Sonntag (zunächst vier mal) kommt eine neue Pilger-Tour hinzu. Alles bleibt auf der Homepage erhalten. Man kann also alle liturgischen Spaziergänge im Sommer noch einmal machen.

    Hier geht es zu zur Pilgertour-Seite auf unserer Homepage: https://sankt-michaelis.de/pilgertouren

    Und hier kommt man direkt zum ersten Spaziergang, der von St. Michaelis durch den Liebesgrund und um den Kreidebergsee herum führt: https://sankt-michaelis.de/pilgertouren/spaziergang-1

    Wir wünschen viel Freude, gute Gedanken und Segen auf dem Weg!

    Herzliche Grüße von

    Gunnar Jahn-Bettex, P.

  • Ein Gruß zum neuen Jahr (mit der neuen Jahreslosung)

  • Reformationstag

    Wir vom Team der Wohnzimmerkirche freuen uns, dass ihr in den Sommermonaten diese Seite wenig besucht habt. Richtig so! Es war für uns ein Glück, dass wir uns nach der digitalen Phase wieder in echt treffen konnten. Nun steht der nasskalte Jahreszeit, aber eben auch der nächste Lockdown vor der Tür. Und so melden wir uns frohgemut bei Euch zurück. Euch einen schönen Reformationstag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: