„Da ist jemand! – und zwar viele“ (Update 4.6)

DA IST JEMAND!
Anfang März ist unser Jugendchor das letzte Mal im Gottesdienst aufgetreten und hat dabei ein Lied gesungen, das wir für das Reformationsjubiläum 2017 vorbereitet hatten. Damals war das Motto „Michaelis singt“. Das vermissen wir: das gemeinsame Singen in unserer Kirche.
Das gleiche Lied hat auch der Chor Chorioso vorbereitet, um es beim Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden Mitte März zu singen: der erste Gottesdienst, der ausfiel.
Auf das gemeinsame Singen müssen wir noch verzichten.
Damit wir trotzdem verbunden sein können, haben wir in den ersten beiden April-Wochen aus unseren Wohnzimmern heraus dieses gemeinsame Lied neu vorbereitet. Nun ist es an dieser Stelle als ein neues „Michaelis-singt-zusammen-Lied“ zu hören.
Hier ist also die (vorläufige) Endversion unseres Experimentes. Danke, Uli, für das Zusammenbringen der knapp 80 Stimmen!
Unsere Grundlage waren Gesang und Klavierspiel einer musikalischen Jugendchorfamilie. Dazu kamen dann ganz viele Sängerinnen und Sänger des Jugendchores sowie des Chores Chorioso. Und dann sind da noch die Chorväter, ehemalige Jugendchormitglieder und einige Instrumente: Blockflöte, Klarinette, Geige und Bratsche.
Wird es diese Besetzung einmal in einem Gottesdienst in der Michaelis-Kirche geben? Das wünsche ich mir.
Bleibt behütet und singt weiter – auf dem Trampolin, beim Ostereier-Anmalen, beim Putzen und Kochen, an Festtagen und überhaupt immer wieder.

Herzliche Grüße sendet Euch Eure Dörte Lorkowski

Michaeliskirche, Uraufführung der „Luftmusik“

Version vom 09.04.2020


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: