Die Wohnzimmerkirche International

Liebe Freunde der Wohnzimmerkirche,

seit dem 20. März sind wir „live“ und haben seitdem schon einiges an Inhalt (oder Neudeutsch content) produziert – ganz viel mit Eurer Unterstützung.

Ganz spannend ist für uns natürlich wie die Wohnzimmerkirche angenommen wird. Wenig überraschend konzentrieren sich unsere Zugriffe auf Lüneburg und die nähere Umgebung. Aber wir werden auch international verfolgt – wir wissen von einigen ehemaligen Lüneburgern, die uns folgen und vermutlich gibt es auch dank Eurer internationalen Kontakte Zugriffe aus aller Herren Länder. Einen Überblick könnt Ihr in folgendem Bild erkennen.

Gut – jetzt ist nicht jeder ein Geographie-Profi und manche Ländern sind auch zu klein um diese eindeutig zu erkennen, deshalb noch die Liste an Ländern die auf unsere Seite zugegriffen haben

wohnzimmerkirche.net Zugriffe von Ländern

Wir würden uns freuen, wenn diese Liste kontinuierlich wächst und die Wohnzimmerkirche auch über Ländergrenzen hinweg Interesse findet.

Deshalb haben wir nun die Funktion „google translate“ aktiviert (ganz unten in der Seite). Eure internationalen Kontakte können sich dann den Inhalt in ihrer Sprache anzeigen lassen (ok – ist nicht ganz perfekt – aber das meiste kommt gut rüber).

PS – wer Interesse hat kann uns abonnieren – das geht auch nur durch die Angabe der Email-Adresse (siehe z.B. am Ende diesen Beitrag und an vielen anderen Stellen der Wohnzimmerkirche).

Bleibt gesund und wohl behütet. 

Euer Wohnzimmerkirchen Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: